Setze dir jetzt dein Ziel für 2019

Eine kleine Änderung kann Grosses bewirken.

Diese vier Schritte helfen dir, dein Ziel für dein Geld zu definieren.

Jetzt, Anfang Jahr, ist der beste Moment für eine positive Veränderung im Umgang mit deinem Geld. Wo drückt der Schuh am meisten? Denke einen Moment darüber nach, wie es wäre, wenn das Problem bis Ende 2019 ein wenig kleiner wäre oder sogar ganz aus deinem Leben verschwunden. 

Schritt 1: Realistisch

Ziele zu setzen ist motivierend, wenn sie erreichbar sind. Überlege dir ein Ziel, das realistisch ist und auf deine persönliche Situation zugeschnitten. Ist es bis Ende Jahr erreichbar?

Schritt 2: Messbar

Ziele sind nur erreichbar, wenn man sie messen kann. Es ist frustrierend, sich das ganze Jahr über anzustrengen und dann Ende Jahr nicht zu wissen, ob man überhaupt einen Schritt weitergekommen ist. 

Schritt 3: Aufschreiben

Schreibe dein Ziel auf und klebe es an den Badezimmerspiegel oder lege es neben deinen Computer. So siehst du es regelmässig, und es bleibt das ganze Jahr über präsent. 

Schritt 4: Teilen

Teile dein Ziel einem Freund mit. Mit ihm/ihr kannst du dich während des Jahres darüber austauschen, wie du mit deiner Zielerreichung vorankommst. Das erhöht die Chance auf einen positiven Ausgang um ein Vielfaches. 

Wichtig: Wenn du verheiratet bist, legt das Ziel gemeinsam fest, sonst ist es von vornherein zum Scheitern verurteilt. Aber auch als Ehepaar gilt: Teilt euer Ziel jemandem mit.

Beispiele

- Ich werde jeden Monat 150 Franken Schulden zurückzahlen.

 

- Ich werde maximal 200 Franken monatlich für persönliches Shopping ausgeben.

 

- Wir besuchen als Ehepaar den nächsten MEIN GELD REICHT Kurs. 

 

- Ich werde einen Monat lang alle Einkäufe bar bezahlen. Danach wende ich die Zahlungsmethode an, die mich am meisten unterstützt, die Übersicht über mein Geld zu behalten.

Was ist dein Ziel?

Wir würden uns freuen, wenn du hier dein Ziel veröffentlichst und damit andere motivierst auch ein persönliches Ziel zu setzen:

Kommentare: 2
  • #2

    Tom (Freitag, 04 Januar 2019 12:12)

    Ich will 10% meines Lohnes sparen

  • #1

    Stefan (Freitag, 04 Januar 2019 08:56)

    Ich will jeden Monat 100.- auf ein zusätzliches 3. Säule Konto einzahlen.


Mach mehr aus deinem Geld

In einer Gruppe mit dem MEIN GELD REICHT Kurs das Geld in den Griff bekommen.

Zuhause mit dem MEIN GELD REICHT Booklet in die finanzielle Freiheit starten.



Let's do it!

1. Die FÜNF GRUNDSÄTZE zu deinen eigenen Überzeugungen machen und mit deinem Geld richtige Entscheidungen treffen.

 

2.  Mit dem MONATLICHEN PLAN jedem verdienten Franken eine Aufgabe zuteilen und die Kontrolle übernehmen. 

 

3. Mit den SECHS MEILENSTEINEN Teilziele setzen und Schritt für Schritt in finanzieller Freiheit leben.

 

 

Zusammen schaffen wir es!